Saisonabschluss der Herren 2023

Saisonabschluss Herren 2023

Saisonabschluss im Herrenfussball 2023

Guter Auftritt im letzten Saisonspiel

Am letzten Spieltag der Saison 2022/23 empfingen wir mit der zweiten Mannschaft der SG Eiderstedt den Vizemeister. Wie erwartet bestimmten die Gäste zu Beginn das Spiel und gingen verdient in Führung. Danach spielten wir uns jedoch mehr ins Spiel hinein, kreierten sogar einige gute Chancen, die wir allerdings liegen ließen. Nach einem Fehler im Aufbauspiel fingen wir uns dann vor dem Halbzeitpfiff das 0:2.
In Hälfte Zwei bestimmten wir dann die Partie und kamen nochmal durch einen Treffer von Jonah, der an diesem Tag sein vorerst letztes Spiel für den TSV bestritt, auf ein 1:2. So auch der Endstand, mit dem wir im Allgemeinen zufrieden sein können.
Wie bereits vorher schon feststand, beenden wir die Saison mit einem am Ende sicheren Klassenerhalt auf dem 9. Platz. An dieser Stelle danken wir unseren Fans, Familien, Freundinnen und allen weiteren Zuschauern für ihre Unterstützung! Nun geht es in die Sommerpause. Wir freuen uns aber schon auf die nächste Saison!
Saisonabschluss Herren 2023

Im Anschluss des Spiels wurde unserer langjähriger Trainer Jan Ole Volquardsen verabschiedet.
Ole beendet nach über 1Jahrzehnt seine Trainerlaufbahn. Danke Ole!!!!!

TSV wird Vizemeister
Am letzten Spieltag der Saison hatten wir die SG TenSar zu Gast. Griffige und stark aufspielende Gäste stellten uns über die gesamten 90 Minuten vor Probleme und gingen zwei Mal in Führung (0:1 & 1:2 bzw. 1:3). Unser Team zeigt aber auch in diesem Spiel wieder sein großes Herz, gab nie auf und kam in der Schlussphase (82. und 88. Minute) zum verdienten Ausgleich. Unsere Tore erzielten Marvin Thiesen, Peer-Mattis Haulsen und Jesko Witt.
Durch dieses Unentschieden war somit auch die Meisterschaft des FSV besiegelt. Wir gratulieren der Truppe aus Farnewinkel/Nindorf auch auf diesem Wege nochmals zum Titelgewinn und hoffen, dass wir uns in der nächsten Saison in der Kreisliga sehen!
Womit wir auch direkt beim nächsten Thema sind: der Aufstiegsregelung! Als Tabellenzweiter besteht weiterhin die Möglichkeit, dass unsere Mannschaft sich „Aufsteiger“ nennen darf. Die Entscheidung bezüglich der Ligazugehörigkeit unserer Mannschaft ist von der Einteilung der Ligen für die kommende Spielzeit abhängig: Aktuell sind wir als Vizemeister einer der „Nachrücker“. Durch die Umstellung der Kreisligen auf 16er Gruppen und viele weitere offene Thematiken ist mit einer Entscheidung über die Ligazugehörigkeit aber leider erst frühestens Ende Juni zu rechnen. Wir halten euch auf dem Laufenden!
Abschließend bleibt uns nur noch „Danke“ zu sagen. Danke für euren unglaublichen Support! Danke, dass wir teilweise über 250 Leute im Maria-Jessen-Stadion begrüßen durften! Danke, dass ihr wieder Spaß am TSV gefunden habt! Danke für eure warmen Worte und euren Zuspruch! Der Weg, den wir vor dieser Saison eingeschlagen haben, beginnt gerade erst und wir freuen uns, wenn wir diesen auch in Zukunft weiterhin Seite an Seite für unseren Verein bestreiten! In diesem Sinne: Nur der TSV!